Tipp24Blog

Chronologie eines "Game Over" mit dreijähriger Ansage

Archive for Januar 2009

Credit Suisse, DWS und Co. steigen bei Tipp24 aus

Posted by tipp24blog - 31.01.2009

Im Dezember 2008 wurden ca. 10% der Tipp24-Aktie über die Börse verkauft.

Hier die alte und hier die neue Aktionärsstruktur. 

Posted in Aktie | Leave a Comment »

Kaufmännischer Leiter Achim Middeldorf verlässt Tipp24 zum 30.11.2008

Posted by tipp24blog - 31.01.2009

Achim Middeldorf, seit 2006 Head of Finance bei der Tipp24 AG, hat das Unternehmen zum 30.11.2008 verlassen.

Die Tipp24 AG wird auf Grund des Glücksspielstaatsvertrages abgewickelt.

Mit Middeldorf, der zuvor leitender Controller bei der der OTTO-Gruppe und Controller bei der SPAR AG war, verliert Tipp24 einen angesehenen Handelsmanager. Middeldorf kehrt zurück zur OTTO-Gruppe, wo er am 30.1.2009 zum Geschäftsführer der EOS Payment Solutions berufen wurde.

Posted in Management | 1 Comment »

Tipp24-Aktionäre kritisieren Geschäftsführung des Vorstandes, HV 2008

Posted by tipp24blog - 31.01.2009

Bereits auf der Hauptversammlung 2008 haben Vertreter des SdK und der DSW sowie Aktionäre die Geschäftsführung des Vorstandes kritisiert. Die Aktionäre und Verbandsvertreter bemängelten die nicht gegebene Fortführungsperspektive angesichts des gesetzlichen Internet-Lotterieverbotes. Sie wiesen darauf hin, daß der Vorstand bereits zum Börsengang in 2005 die Entwicklung von alternativen Geschäftsfeldern versprochen hätte. Jedoch würden dort bisher keine Umsätze erzielt.

Sie forderten die Nichtentlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates. Sie widersprachen einer umsatzabhängigen Vergütung des Aufsichtsrates, da der Umsatz kein Erfolgsnachweis sei. Wir stellen die Anträge der Aktionäre zum Download zur Verfügung:

Nichtentlastung des Tipp24-Vorstandes auf HV 2008 (pdf)

Nichtentlastung des Tipp24-Aufsichtsrates auf HV 2008 (pdf)

Keine umsatzabhängige Vergütung für den Tipp24-Aufsichtsrat auf HV 2008 (pdf)

Der Vorstand widersprach der Nichtfortführung und erklärte, auch nach dem 1.1.2009 in Deutschland legal Internet-Lotterien anbieten zu können.

Diese Hoffnung wurde am 14. Oktober 2008 durch das Bundesverfassungsgericht zerstört. Das BVerfG ließ Beschwerden der Tipp24 AG gegen den Glückspielstaatsvertrag nicht zu. Die Tipp24 AG mußte ab 1.1.2009 den Spielbetrieb in Deutschland einstellen.

Am 15.12.2008 trat die zum Börsengang in 2005 gewonnene Aufsichtsrätin Prof. Annet Aris zurück.

Seither werden Bestandskunden illegal von London aus bedient. 

Da die Begründungen zur HV 2008 lesenswert sind, bringen wir nachfolgend Auszüge.

„Den Mitgliedern des Vorstandes wird für das Geschäftsjahr 2007 keine Entlastung erteilt“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Aktie, Aktionäre, Management | Leave a Comment »

Aufsichtsrätin Aris verlässt Tipp24 zum 19.12.2008

Posted by tipp24blog - 15.01.2009

Aris ist Expertin für Medienmanagement und Professorin an der führenden europäischen Wirtschaftshochschule INSEAD. Zuvor war sie Partner bei McKinsey.

Sie konnte sechs Monate vor dem Börsengang der Tipp24 AG in 2005 als „Expertin für Strategie und Management“ für den Aufsichtsrat gewonnen werden. Da sich weder das eine noch das andere mit dem Vorstand umsetzen ließ, ging sie rechtzeitig.

Die Organe der Tipp24 AG sind der Gefahr strafrechtlicher Verfolgung ausgesetzt, nachdem durch den Glücksspielstaatsvertrag Internet-Lotto ab 1.1.2009 in Deutschland illegal ist.  

Ihr Nachfolger wird der „Berater“ Hendrik Pressmar. Pressmar arbeitete zuvor in derjenigen Anwaltskanzlei, die Tipp24 AG in einer Vielzahl von Zivil- und Straf-Prozessen vertritt und sich nach der Abwicklung der Tipp24 AG als neuer Arbeitgeber für Vorstand Schumann anbietet.

Posted in Geschäftsmodell, Management | 2 Comments »