Tipp24Blog

Chronologie eines "Game Over" mit dreijähriger Ansage

Tipp24: Hinfälliger Jahresabschluss 2008

Posted by tipp24blog - 04.06.2009

Der Jahresabschluß jeder Gesellschaft steht und fällt mit der „Fortführungsperspektive“. Da diese nach Entzug der Geschäftsgrundlage in Deutschland und EUR 10 Mio. Verlust in Q1 nicht gegeben ist, ist auch der Abschluß 2008 hinfällig.

Bereits auf der letzten Hauptversammlung am 29.Mai 2008 hatten die Vertreter der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) und der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) auf die ungesicherte Fortführungsperspektive der Gesellschaft hingewiesen.

Da hilft auch der Vorwand nicht, Lotto-Veranstalter in England zu sein und angeblich hohe Margen zu haben. Wenn der Vorstand der Tipp24 AG selbst an das englische Modell glauben würde, hätte er es bereits vor 3 Jahren eingeführt.

Der Jahresabschluß verschweigt auch die gegen die Gesellschaft und ihre Organe laufenden Prozesse.  Die Rückstellung von EUR 20 Tsd. für „Prozeßkosten“ ist angesichts der über 30 Verfahren allein vor dem Landgericht Hamburg die Untertreibung des Jahres.

Von einer Fortführung der Tipp24 AG kann nicht ausgegangen werden, sodaß sich ab sofort unter anderem Haftungsfragen stellen. Die Aktionäre wären gut beraten, eine Sonderprüfung der Gesellschaft durchzuführen.

Advertisements

2 Antworten to “Tipp24: Hinfälliger Jahresabschluss 2008”

  1. […] Verfasst von tipp24blog am 10.06.2009 Aktionäre der Tipp24 AG fordern eine Sonderprüfung der Gesellschaft nach § 142 AktG. Begründet wird der Antrag mit dem Einbruch des Spielvolumens im 1. Quartal 2009 um 70%, dem dabei entstandenen Verlust von EUR 10 Mio. und dem offenbar hinfälligen Jahresabschluß 2008 der Gesellschaft. […]

  2. […] wieder auskehren zu müssen und damit in die Verlustzone zu geraten, wurde bereits hier, hier und hier […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: